Inhalt

Der ABC Bär und seine Freunde laden dazu ein, in spannenden Abenteuern das Zusammenleben mit anderen zu lernen und in jeder Folge in bunten Spielen Buchstaben und Zahlen kennen zu lernen. Jede Folge bringt ein neues Lied vom ABC Bären und seinen Freunden und ihr könnt mitsingen!Begleitet wird der ABC Bär immer von seinen Freunden Iggi dem Igel, Box dem Biber, Mona Muh der Kuh, Pim dem kleine Pinguin-Kücken und den lustigen Platscho-Fröschen.

Folge 1

In der ersten Folge beschuldigt Box Iggi, seinen Hammer verlegt zu haben, Iggi streitet es aber ab. Auch sonst finden die zwei heute immer wieder Grund sich zu zanken. Box findet schließlich seinen Hammer und beide müssen einsehen, dass sie allen Grund haben sich bei einander zu entschuldigen. Das heutige Lied heißt "Pfotenschütteln". In dieser Folge werden der Buchstabe S und die Zahlen 4 und 6 vorgestellt.

Folge 2

Im Baumhaus riecht es diesmal eigenartig. Mona und Iggi finden, dass Box stinkt, woraufhin er sich beleidigt zurückzieht und an seinem Aquarium mit Fischen bastelt. Als der ABC-Bär in die Werkstatt kommt, meint auch er, dass es eigenartig riecht. Der Bär erklärt, dass die Freunde Geruch anders empfinden. Die Freunde singen alle gemeinsam das "Stinkelied". Im Buchstabenspiel ist heute das G an der Reihe. Beim Zahlenspiel kommen die 7 und die 5 vor.

Folge 3

Die Platschos versuchen ein Kunststück zu erlernen, es will ihnen aber einfach nicht gelingen. Der ABC-Bär ermutigt sie, so lange zu üben, bis sie es schaffen. Dazu singen der ABC-Bär und seine Freunde das Lied "Noch einmal". Außerdem lernen sie den Buchstaben P und die Zahl 6.

Folge 4

Box muss für einen Tag weg, weil sein Bruder Geburtstag hat. Iggi will ihn vertreten und das Steuerpult ganz alleine bedienen. Er merkt aber schnell, dass diese Aufgabe gar nicht so leicht ist, und im Baumhaus geht es drunter und drüber. Er muss einsehen, dass er Box nicht ersetzen kann, weswegen ihn seine Freunde trotzdem nicht weniger mögen. Mona Muh und die Freunde singen das Lied "Bananendrache". In dieser Folge werden der Buchstabe E und die Zahl 3 vorgestellt.

Folge 5

Box hat wieder einmal besonders viel zu tun: Nicht nur, dass er die ganze ABC-Bühne steuert, er muss auch noch den Vulkan für die heutige Show fertig stellen, und das ist ganz schön kompliziert. Der ehrgeizige Biber ist deshalb schlecht gelaunt und streitet sich mit seinen Freunden. Das Lied "Sauer sein" hilft ihm zu verstehen, dass es in Ordnung ist, manchmal schlecht gelaunt zu sein, man soll nur versuchen, seine Laune nicht an den Anderen auszulassen. Außerdem in der ABC Show: Der Buchstabe M und die Zahl 8.

Folge 6

Heute ist ein aufregender Tag für Pim: Das Pinguinmädchen soll ganz alleine das Abschlusslied auf der Bühne singen. Sie hat Lampenfieber, traut sich aber nicht mit ihren Freunden darüber zu sprechen. Die Freunde helfen ihr, ihre Angst zu überwinden und unterstützen Pim beim Auftritt. Gemeinsam präsentieren sie das Lied "Engelbert das Känguru". Außerdem lernen sie den Buchstaben X und die Zahl 9.

Folge 7

Iggi behauptet, dass es im Baumhaus einen Geist gibt. Die größeren Freunde lachen darüber, aber die kleine Pim bekommt es mit der Angst zu tun. Schließlich isst der Geist sogar Monas Obstkuchen fast auf. Als der ABC-Bär Nagespuren und einen Igelstachel beim Kuchen findet, gibt Iggi zu, dass er den Geist nur erfunden hat, um zu vertuschen, dass er am Kuchen genascht hat. Das heutige Lied: "Der Geist, der Ich war's heißt". Heute werden der Buchstabe B und die Zahl 9 vorgestellt.

Folge 8

Die Freunde haben eine ganz besondere Idee: Sie wollen den ABC-Bären mit einem Honigkuchen überraschen. Die stolze Mona möchte den Kuchen alleine backen, weil sie die beste Köchin im Baumhaus ist. Aber dann geht alles schief, und sie ist schrecklich verzweifelt. Schließlich sieht sie ein, dass der Kuchen am besten gelingt, wenn alle zusammen anpacken. Beim gemeinsamen Backen singen sie das Lied "Zusammen". Außerdem studieren der ABC-Bär und seine Freunde den Buchstaben L und lernen die Zahl 9.

Folge 9

In der heutigen Sendung wollen der ABC Bär und seine Freunde ein großes Fest feiern. Mona und Pim möchten dafür gemeinsam die Küche dekorieren. Mona Muh meint, dass sie den besseren Geschmack hat und lässt Pim nicht mitbestimmen. Pim ist deshalb gekränkt. Am Ende sieht sie ein, dass sie auch Pims Ideen berücksichtigen muss. Das große Lied heißt "Regenbogentanz". In dieser Folge wird der Buchstabe D vorgestellt. Außerdem kommen im Zahlenspiel die Zahlen 4 und 5 vor.

Folge 10

Mona Muh möchte bei ihrer Zahlenshow besonders hübsch sein und lässt Box dafür einen ganz besonderen Hut basteln. Aber kurz vor ihrem Auftritt spritzen die Platschos ihr Kleid nass, und dann wird Box mit dem Hut auch nicht rechtzeitig fertig. Mona Muh platzt vor Wut und lässt ihren Zorn an Box aus. Der ABC Bär hilft ihr, mit ihren Gefühlen umzugehen und singt zusammen mit ihr das Lied vom "Wuthut" singt. Außerdem lernen die Tiere den Buchstaben A und die Zahl 10.

Folge 11

Es ist spät und schon fast dunkel draußen. Pim ist ganz alleine in der Küche, da geht plötzlich das Licht aus. Das Pinguinküken hat schreckliche Angst und sieht in jedem Schatten ein Gespenst. Die Freunde helfen Pim ihre Angst vor Dunkelheit zu überwinden. Sie basteln gemeinsam ein kleines Gespensternchen und singen das Lied "Gespensternchen Freund". Außerdem werden der Buchstabe A und die Zahl 10 vorgestellt.

Folge 12

Um den Anderen eine Freude zu machen hat sich Pim etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie möchte ihre Freunde mit selbstgebastelten Schleifen beschenken. Alle sind ganz begeistert, nur Box gefällt seine Schleife nicht und er zieht sich störrisch zurück. Gemeinsam begreifen die Freunde, dass es aber ganz in Ordnung ist, etwas nicht zu mögen. Das heutige Lied heißt "So bist eben du". In den Spielen kommen der Buchstabe H und die Zahl 4 vor.

Folge 13

Iggi hat in einem Tierbuch ein Bild von einer Kuh entdeckt und meint, dass Mona Muh ganz anderes aussieht als die Kühe aus dem Buch. Auch Box und Pim schließen sich seiner Meinung an und sie machen sich über Mona lustig. Der ABC-Bär erklärt ihnen, dass die Freunde alle ein wenig anders aussehen als echte Tiere. Anders zu sein ist aber auch gut, denn es macht uns einzigartig und besonders. Gemeinsam singen die Freunde das Lied "Kunterbunt". Außerdem kommen der Buchstabe I und die Zahl 3 vor.

Folge 14

In der heutigen Folge werden ganz viele Fragen gestellt, denn Iggi ist heute besonders neugierig. Die Freunde sind genervt von seiner andauernden Fragerei und ermahnen Iggi damit aufzuhören. Der ABC-Bär macht seinen Freunden klar, dass es wichtig ist Fragen zu stellen. Durch Fragen lernen wir und schließlich werden wir durch die Antworten schlauer. Das heutige Lied heißt "Wer, Wie, Was". In den Spielen kommen der Buchstabe J und die Zahl 8 vor.

Folge 15

Mona hat eine Überraschung vorbereitet, möchte sie aber bis zum Showauftritt geheim halten. Die Freunde sind schon ganz aufgeregt, nur Iggi ist richtig eifersüchtig, dass Mona im Mittelpunkt steht. Er sperrt Mona in der Küche ein um selbst die Überraschung zu präsentieren. Iggi merkt, dass er einen Fehler gemacht hat und entschuldigt sich bei Mona. Endlich wird die Überraschung enthüllt und Mona singt das Lied "Schokoladeland". Heute kommen die Zahl 5 und der Buchstabe K vor.

Folge 16

Die heutige Folge steckt voller Geheimnisse: Die Freunde haben einen Geheimclub gegründet. Sie machen sich geheime Zeichen aus und tuscheln ständig über streng geheime Dinge. Nur der ABC Bär ist kein Mitglied. Er fühlt sich ausgeschlossen und ist darüber sehr traurig. Die Freunde sehen ein, dass es gemein ist ihn auszugrenzen und nehmen den Bären als Ehrenmitglied im Club auf. Das große Lied heißt heute "Geheim, geheim, geheim". Außerdem in der ABC-Show: der Buchstabe L und die Zahl 4.

Details

  • Produktionsjahr:

    2012

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

Zugehörige Kollektionen