Inhalt

Asmahan – syrische Drusenprinzessin, Filmdiva, Musikikone und Femme Fatale der arabischen Welt der 1940er Jahre. Sie singt „Euphoric Nights in Vienna“, ein Lied, das Wien als Ort der Jugend und Schönheit feiert und eine Legende kreiert, die bis heute Sehnsüchte und Hoffnungen von Reisenden und Immigranten aus der arabischen Welt mitbestimmt. Politisches Taktieren, Mythos und die Suche nach Identität zwischen den Kulturen von Ost und West, zwischen Traum und Wirklichkeit bilden den Topos des Films.

Details

  • Produktionsjahr:

    2014

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich