Inhalt

DER WEG NACH MEKKA – Die Reise des Muhammad Asad folgt dem Lebensweg von Leopold Weiss alias Muhammad Asad, von den Randgebieten der ehemaligen Donaumonarchie bis nach Israel, Palästina, Saudi-Arabien, Pakistan und New York. Er besichtigt die Orte, an denen er sich einst aufgehalten hat. Parallel entblättert sich ein vielschichtiges Bild des Islam. 
Auf den Stationen der Reise werden die Überlegungen Asads heutigen Problemen zwischen Orient und Okzident gegenübergestellt.

Auszeichnungen

Diagonale 2008
Planete Doc Warsaw 2009
Int. Documentary Film Festival Agadir 2008

Details

  • Produktionsjahr:

    2008

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    mehrsprachig

  • Untertitelsprache:

    Deutsch

  • Land:

    Österreich

Zugehörige Kollektionen