Inhalt

Von der Disko bis zur Kunstgalerie, vom Nachtclub bis zum Heimkino – Projektoren sind aus dem Kino ausgebrochen und allgegenwärtig geworden. Es ist sogar eine neue Kunstform entstanden: Der „Projektionismus“. Diese Dokumentation stellt das Leben und die Werke der sogenannten Visualisten, Video Jockeys bzw. VJs vor, die bei Veranstaltungen bewegte Bild-Kompositionen am Computer kreieren und sie dann im Rhythmus der DJ-Musik live in den Raum projizieren.

Details

  • Produktionsjahr:

    2008

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich