Inhalt

Die Filme werden länger und opulenter, die Wälzer dicker, die Informationsflut wächst. Ein Kulturphänomen der Moderne ist die Unfähigkeit zur Präzision. Der Zeichner und Autor Nicolas Mahler hat einen Gegenvorschlag: Verdichtung. Die Dokumentation ist kein reines Portrait über einen begabten Querdenker. Vielmehr erlaubt sie ein tiefes Eindringen in die Denk- und Arbeitsweise eines Künstlers und in die Kulturtechnik der Reduktion.

Details

  • Produktionsjahr:

    2013

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich