Inhalt

Es ist die größte Maschine der Welt: Der Teilchenbeschleuniger, den das europäische Forschungszentrum für Teilchenphysik CERN in der Nähe von Genf gebaut hat, ist in jeder Hinsicht eine große Sache. Bei der Forschung geht es um den Ursprung des Universums. Der Film führt ausgehend von solchen Fragen hin zur Diskussion zwischen Physikern und Theologen, welche Rolle der Zufall spielt, wie es mit der menschlichen Eigenverantwortung steht und ob überhaupt noch Platz für Gott ist.

Details

  • Produktionsjahr:

    2010

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich