Inhalt

Im besetzten Wien der Nachkriegsjahre ist es abermals Karl Bockerer, der auf charmant-trotzige Weise den herrschenden Mächten Paroli bietet. Diesmal richtet sich seine Verbissenheit gegen die russischen Besatzer, deren unmenschliche Härte das Glück zweier sich Liebender gefährdet. Elena und Gustl führt zwar das Schicksal zusammen, doch erst Bockerer führt beide mit Geschick und List aus der Gefahrenzone.

Details

  • Produktionsjahr:
    1996
  • Genres:
  • Altersfreigabe:
    0+
  • Audiosprache:
    Deutsch
  • Untertitelsprache:
    keine Untertitel
  • Land:
    Österreich

Auszeichnungen

Romy Gala 1997

Zugehörige Kollektionen