Inhalt

Wer hat nicht manchmal den Wunsch, einfach - tschüs! - auszusteigen und Abenteuer in fernen Ländern zu suchen? Vier Männer lassen den Traum in Erfüllung gehen: Tankstellenbesitzer Hannes haut ab, weil ihn das ewige Gekeife zu Hause nervt. Anwalt Günter kann den Stress nicht mehr ertragen und hängt den Talar an den Nagel. Auch Schickeria-Maler Joe und Wickerl, Pächter eines Wiener Kaffeehauses, suchen das Weite. In einem kroatischen Fischerdorf lernen sich alle vier kennen und beschließen, auf große Fahrt zu gehen.

Auf nach Valun

Joe ist nach München zurückgekehrt, Meckelfeld hat in Hamburg eine neue Tankstelle eröffnet. In Valun sind nur noch Käthe, Wickerl und Dr. Zack, der gemeinsam mit Branco Lucas Nachfolge angetreten hat. Der Reporter Holger Jensen hat von Zacks Wandlung erfahren und macht sich auf die Suche nach ihm – in der Hoffnung auf eine Sensations-Story. Joes Freund, der Drehbuchautor Georg Lüftl, nimmt einen beruflichen Streit zum Anlass, um auszusteigen – und macht sich auf den Weg nach Valun.

Viel Lärm um Wickerl

Der Valuner Wirt will den Keller seines Gasthauses zu einer Diskothek umbauen. Ein Arbeitsunfall setzt dem Unterfangen ein jähes Ende. Wickerl und Käthe wollen Umbau und Eröffnung nun im Alleingang bewältigen. Durch Wickerls Verschulden geht jedoch die Sound-Anlage kurz vor der Eröffnung zu Bruch. Der letzte Ausweg scheint ein Live-Auftritt von Wickerl zu sein. Inzwischen versucht Lüftl einen ruhigen Ort zu finden und Reporter Jensen heftet sich an Dr. Zacks Fersen, um endlich zu seinem Interview zu kommen.

Reif für die Insel

Meckelfeld und seine Frau unterbrechen ihre Anreise nach Valun in München, um Joe zu treffen. Lüftl muss demnach auf den Start mit der „Tohuwabohu“ noch warten, obwohl er wirklich schon reif für die Insel ist. Schließlich findet sich aber doch noch ein ruhiges Stückchen Erde für den Schriftsteller. Jensen bekommt endlich sein Interview mit Dr. Zack, das aber gänzlich anders verläuft, als er erwartet hatte.

Die Schatzsuche

In der Absicht, Dunja zu heiraten, kommt Joe nach Valun. Ein Missverständnis beendet die Idylle jäh. Lüftl wird unterdessen, wild auf seine Schreibmaschine einhämmernd, an einem lärmenden Hotelstrand gefunden. Da sich die Disco als Störfaktor erweist, mieten Käthe und Branco ein kleines, stilles Gasthaus und beginnen, es zu restaurieren. Die Besatzung der „Tohuwabohu“ entdeckt eine mit Schmuck gefüllte Truhe auf dem Meeresgrund.

Zack ist auf Zack

Joe und Dr. Zack kommen in Salzburg gemeinsam zur Erkenntnis, dass sie wieder nach Valun zurückkehren wollen. Dort hat sich der Inhalt der „Schatztruhe“ als Anhäufung billiger Imitationen herausgestellt. Sandra und Wickerl entdecken in einer Zeitung einen marktschreierischen Werbeartikel für das „Urlaubsparadies Valun“. Kurz vor der Eröffnung des Gasthauses bekommt Käthe Probleme, die aber von Ex-Anwalt Dr. Zack meisterlich gelöst werden können.

Hochzeit mit Hindernissen

Joe und Dunja sind mit Hochzeitsvorbereitungen beschäftigt. Wickerl und Sandra werden ein Liebespaar. Autor Lüftl findet endlich in der Realsatire seine literarische Glückseligkeit. Am Höhepunkt der Hochzeitsfeierlichkeiten wird Valun von tausenden Urlaubern heimgesucht. An Bord der „Tohuwabohu“ verlässt die Hochzeitsgesellschaft die lärmende Bucht und segelt – der Sonne entgegen.

Details

  • Produktionsjahr:
    1985
  • Genres:
  • Altersfreigabe:
    0+
  • Audiosprache:
    Deutsch
  • Untertitelsprache:
    keine Untertitel
  • Land:
    Österreich
    Deutschland