Inhalt

Robert Senden ist Professor für Deutsche Literatur und Kunstgeschichte an der Grazer Universität. Seit dem Tod seiner Frau lebt er ein zurückgezogenes, streng reglementiertes, vergeistigtes Leben. Den Haushalt besorgt ihm Maria Bonfiglio, eine temperamentvolle Italienerin, die mit ihrem Bruder Luigi nach Österreich kam, um hier Geld für den Erhalt des Familienerbes, eines Weinguts im Friaul, zu verdienen.

Details

  • Produktionsjahr:

    2004

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    12+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Deutschland