Inhalt

Elizabeth T. Spira gilt als die Dokumentaristin der österreichischen Seele. Normalerweise ist sie die Fragende, die im Hintergrund bleibt und Menschen in den Vordergrund stellt, die sonst nicht so oft zu sehen sind. Nun ändert sich die Perspektive, denn in diesem Porträt steht Spira selbst vor der Kamera und erzählt Regisseur Robert Neumüller aus ihrem Leben.

Details

  • Produktionsjahr:

    2015

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

Zugehörige Kollektionen