Inhalt

Die Justizanstalt Göllersdorf ist Österreichs größtes Gefängnis für geistig abnorme Rechtsbrecher. Durchschnittlich 120 Menschen sind hier inhaftiert. Der Film porträtiert erstmals aus der Sicht von geistig abnormen Rechtsbrechern den Gefängnisalltag. Sie sind inhaftiert als gefährliche Verbrecher sowie Täter, die aufgrund mangelnder Schuldfähigkeit nicht im normalen Strafvollzug belangt werden können. Aber wussten sie wirklich nicht, was sie tun? Und: Gibt es eine gerechte Strafe für geistig abnorme Rechtsbrecher?

Details

  • Produktionsjahr:

    2013

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich