Inhalt

Die Geschichte des 14-jährigen Waisenjungen Jack Holborn und der Zwillingsbrüder Sharingham gegen Ende des 18. Jahrhunderts: einer der Brüder ist Freibeuterkapitän, der im Dienste des Königs undurchsichtige Geschäfte macht, der andere ist Lordrichter in Bristol.

Ein blinder Passagier

Im Dienste des Königs macht der Freibeuterkapitän Sharingham seine undurchsichtigen Geschäfte. Sein Zwillingsbruder ist Lordrichter in Bristol, der den 14-jährigen Jack Holborn der Seilermeisterfamilie Arrows zur Ausbildung und Erziehung zuspricht. Das Bemühen des Freibeuterkapitäns, Jack als Schiffsjungen auf seine "Charming Molly" zu bekommen, wird von seinem Zwillingsbruder vorerst vereitelt. Sharingham ist in Waffengeschäfte verwickelt, doch sein Freibeuterbrief schützt ihn vor der Kriegsmarine.

Landung auf Nautia

Jack Holborn flieht aus dem Haus der Arrows und geht als blinder Passagier auf das Schiff "Charming Molly", das unter dem Kommando von Kapitän Cox unter englischer Flagge fährt. Jack stiehlt Schinken, wird entdeckt und bestraft. In Tagträumen meint er, schon als Kind auf diesem Schiff gewesen zu sein. Plötzlich gelingt es Piraten, das Schiff zu kapern. Jack fühlt sich unter der Obhut von Morris ausgesprochen wohl - außerdem hofft er, etwas über seine Familie zu erfahren...

Ein neuer Mann an Bord

Bootsmann Morris hat das Kommando auf der "Charming Molly" übernommen, denn Kapitän Sharingham wurde auf der Insel Nautila schwer verletzt. Die Besatzung meutert: Sie will unbedingt auf die versprochene Kaperfahrt gehen. Doch Jack Holborn kann mit Morris die Unruhen niederschlagen. Kurz darauf gerät das Piratenschiff in einen verhängnisvollen Sturm...

Abenteuerliche Expedition

Jack, der falsche Kapitän Sharingham und Trumpet sind an der Küste Westafrikas gestrandet. Aus dem Wrack bergen sie den Schatz und Trumpets geliebte "White Lady", einen Riesendiamanten. Danach beginnt ein schwerer Marsch durch die Sümpfe. Der kleine Jack bemüht sich, mit den Männern Schritt zu halten. Sein Wunsch, die Wahrheit über seine Eltern zu erfahren, verleiht ihm ungeahnte Kräfte...

Rückreise nach England

Vronsky, Trumpet und Jack erreichen eine Handelsmission und beteiligen sich an einer Sklavenauktion. Jack gibt seinen Anteil vom Schatz für die Befreiung des Lordrichters und schenkt den übrigen Sklaven die Freiheit...

Die Wahrheit über Jack

Der wahre Lordrichter verändert sein Aussehen und gibt sich in Bristol als Mr. Thompson aus, der angeblich 20 Jahre in Bombay gelebt hat. Nur der schwerverletzte Kapitän Cox glaubt in dem Lordrichter den Piratenkapitän zu erkennen. Er bringt ihn mit einer Lüge vor Gericht. Der Piratenkapitän Sharingham wird zum Tode verurteilt. Jack versucht ein drittes Mal, das Leben des Banditen zu retten. Nicht zuletzt, um endlich die Wahrheit über das Schicksal seiner Eltern zu erfahren.

Details

  • Produktionsjahr:

    1982

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    12+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Deutschland