Inhalt

Zum ersten Mal in ihrem leben hat die kleine Schneiderin Franzi Glück: Weil ihr Chef sich eine fürchterliche Erkältung eingefangen hat, darf sie nach Ischl fahren, um der Gräfin Reichenbach ein Ballkleid zu bringen. Die vornehme Gesellschaft - und ganz besonders der fesche Graf Georg - ist hingerissen von der schönen Unbekannten, und alle Welt hält Franzi bald für Prinzessin Christine zu Schenkenberg-Nürtlingen, die inkognito in Ischl erwartet wird. Die echte Prinzessin, die in Ischl mit dem Grafen Georg verlobt werden sollte, wird vom übereifrigen Portier Rienössl derweil als Hochstaplerin entlarvt und kurzerhand verhaftet. In der Nacht des Kaiserballs kommt es zum Eklat und diverse Inkognitos werden gelüftet.

Details

  • Produktionsjahr:
    1956
  • Genres:
  • Altersfreigabe:
    0+
  • Audiosprache:
    Deutsch
  • Untertitelsprache:
    keine Untertitel
  • Land:
    Österreich

Zugehörige Kollektionen