Inhalt

Wie wir uns vorwärts irren: „Zuerst die gute Nachricht“ lebt von Situationskomik, schrägem Humor und dem für Klaus Eckel typischen Querdenker-Witz. Originelle Ideen, intelligente Wendungen, Hintergründigkeiten zum österreichischen Alltag, die Irrwitzigkeiten der Wohlstandsgesellschaft, fantasievoller Spott und kuriose Gedanken sind die Eckpfeiler seiner höchst unterhaltsamen Kabarettprogramme.

Details

  • Produktionsjahr:

    2018

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich