Inhalt

Brot ist, wenn ausreichend vorhanden, eine wenig beachtete Selbstverständlichkeit. Die elementare Bedeutung von Brot als buchstäbliches Lebensmittel wird zumeist erst klar, wenn es fehlt und auch nicht zu beschaffen ist. Im christlichen Glauben verwandelt es sich in der Messfeier zum Leib Christi. In Abfallcontainern unserer Wohlstandsgesellschaft verrottet es tonnenweise und doch gibt es Zeiten und Orte, da prügeln sich Menschen eines Stück trockenen Brotes wegen beinahe zu Tode…

Gustav W. Trampitsch geht einem elementaren Kulturgut mit spannender und informativer Geschichte auf den Grund. 45 - 50 Minuten lang an allen relevanten Schauplätzen - von Ägypten rund ums Mittelmeer und über den Balkan in die Alpenregionen Europas.

Details

  • Produktionsjahr:

    2005

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich