Inhalt

Ein Notruf bei der Luftrettung in den bayerischen Alpen, Schiffbruch auf dem Chiemsee und verunglückte Paragleiter verlangen dem Medicopter-Team alles ab. Auch ein geplanter Selbstmord sowie ein Notfall im Safaripark zählen in der ersten Staffel zu den waghalsigen Einsätzen des Rettungshubschrauber-Teams.

Der Kronzeuge

Ein schwerverletzter PKW-Lenker nach einem Frontalzusammenstoß, eine hochschwangere Frau auf einem brennenden Segelboot und ein Attentat auf einen Kronzeugen im Polizeikonvoi sind die actionreichen Einsätze der beiden Rettungscrews.

Tödliche Dosis

Nach einem Absturz mit ihrem Paraglider muss eine junge Frau aus der Felswand gerettet werden. Im Wildpark fällt ein Schulbub in das Tigergehege. Das Medicopter-Team rückt aus, um das Kind zu bergen.

Die Geiselnahme

Eine Mutter stürzt mit ihrem Kind in einen Brunnenschacht und droht im Morast zu versinken. Ein Geiselnehmer hat einen Bus mit Touristen in seine Gewalt gebracht und verletzt ein Kind schwer. Zur Rettung wird die Hubschraubercrew angefordert.

Kurzschluss

Nach einem Unfall hat eine gebrochene Stromleitung einen Pkw mit zwei Schwerverletzten unter Strom gesetzt. Wie können die Opfer geborgen werden? Eine Selbstmörderin am Dach eines Krankenhauses kann im letzten Augenblick vom Todessprung abgehalten werden.

Flug in die Hölle

Ausgerechnet im Auto gesteht Jenny ihrem Mann ihr Verhältnis mit dessen bestem Freund. Er rast vor Wut in den Abgrund. Während Jenny getötet wird, überlebt ihr Mann. Er plant darauf mit besagtem Freund Selbstmord im Sportflugzeug zu begehen.

Inferno ohne Ausweg

Zwei Buben wollen unbedingt einmal mit dem Hubschrauber fliegen. Sie planen einen Schlauchbootunfall zu fingieren und die Flugrettung anzurufen. Doch aus dem Spiel wird blutiger Ernst ...

Blinde Wut

Beim Holzschlagen trennt sich ein Waldarbeiter, drei Finger ab. Dem Hubschrauber Rettungsteam gelingt es den Verletzten in die Klinik zu bringen: Ein Geiselnehmer will zu seiner Frau und seinem Kind gebracht werden...

Gift in den Adern

Nach der Rettung eines Arbeiters aus einem Schlangenterrarium befindet sich eine Korallennatter im Helikopter. Pilot Wächter wird gebissen und verliert rasch das Bewusstsein. Pilotin Biggi gibt Sanitäter Ralf per Funk Anweisungen für die Landung.

Der Absturz

Bei einem Einsatz in den Bergen steuert Biggi den Hubschrauber in ein gespanntes Drahtseil. Es kommt zum Absturz. Die zweite Crew bricht zur Rettung auf. Pilotin Biggi ist in höchster Gefahr. Ihr Bein ist eingeklemmt und der Hubschrauber droht auf einem Schneebrett abzurutschen.

Details

  • Produktionsjahr:

    1998

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    16+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

    Deutschland