Inhalt

Explosive Spannung bietet auch die vierte Staffel rund um den Medicopter 117. Eine Sprengung im Bergwerk ruft das Team der Luftrettung auf den Plan. Auch eine Autobombe, die Russenmaffia sowie ein Unfall im Atomkraftwerk verlangen nach den Profis aus der Luft.

Rettet Susi

Ein fünfjähriges Mädchen läuft davon und in den Stollen eines alten Bergwerks. Durch eine automatische Sprengung wird die Kleine im Bergwerk verschüttet. Sie ist unverletzt, allerdings bleiben nur mehr wenige Minuten bis zur nächsten Sprengung übrig. Peter Berger entschließt sich zu einer Windenbergung durch einen Lüftungsschacht. Als er sich in den Stollen abseilt, wird er selber verschüttet.

Geld gegen Leben

Sven Berchtold versteckt 20 Millionen Mark in bar in einem Schließfach und versucht dann vor zwei Gangstern zu flüchten. Auf einer Landstraße kommt es zum Crash, als Sven kehrtmacht und die Verfolger frontal rammt. Während Sven mit Verdacht auf Querschnittslähmung vom Medicopter ins Spital gebracht wird, macht sich einer der Gangster davon, um das Geld zu suchen, das er im Helikopter vermutet. Gemeinsam mit einem Komplizen nimmt Murnau quasi die ganze Stützpunktbelegschaft als Geiseln.

Tödliches Wissen

Ein bei einem Autobombenattentat schwer verletzter Mann wird von einem Ex-KGB-Agenten und seinen Killern gesucht. Sie finden ihn im Vorraum des OPs, wo sie ihn ermorden. Lüdwitz, der eigentlich Urlaub und Karin Thaler dort einen Heiratsantrag machen wollte, wird zufällig Zeuge dieses Mordes. Er nimmt das Videoband aus dem OP an sich und flieht. Die Killer auf den Fersen, hat er keine ruhige Minute mehr. Einziger Ausweg scheint ein Zeugenschutzprogramm zu sein.

Liebe oder Tod

Hanno, Vivian und Jens, drei Extremsportler, haben einen Unfall, nachdem die beiden Männer, die Zeit ihres Lebens Rivalen waren, ein riskantes Mountainbike-Rennen gefahren sind. Schwerverletzt sagt Hanno Jens, dass er mit Jens' Freundin Vivian geschlafen hat. Jens rastet aus, will sich von Vivian trennen und als er erfährt, dass Vivian schwanger ist, glaubt er, dass das Kind von Hanno ist. Um allen zu beweisen, dass er der größere Kerl ist, steigt Jens ohne Sicherung in eine Felswand ein.

Super-Gau

In einem Atomkraftwerk kommt es während einer Alarmübung zu einem Zwischenfall: Ein Techniker beschädigt eine Dampfleitung und wird verbrüht. Als ihn die Medicopter-Crew abholen will, gerät das primäre Kühlsystem außer Kontrolle. Ein Überdruckbehälter explodiert und da der Computer den austretenden Dampf als kontaminiert ausweist, schließen sich automatisch die Schleusen. Der an die Stelle von Lüdwitz tretende Notarzt Mark Harland gerät bereits in seinem ersten Einsatz in Lebensgefahr.

Mobbing

Herr Breitner wird wegen seiner wiederholten Tobsuchtsanfälle aus seinem Job in einer Klinik entlassen. Nun läuft er regelrecht Amok: Zuerst verletzt er seine Frau, dann einen Nachbarn seines Gartenhäuschens. Schließlich kehrt er bewaffnet in die Klinik zurück, schießt um sich und nimmt schließlich eine Ärztin als Geisel, mit der er sich in einem Ambulanzwagen davonmacht. Im Krankenwagen ist auch ein dreijähriges Kind, das dringend operiert werden müsste. Unter größtem Einsatz kann der Medicopter sowohl das Kind als auch die Ärztin aus der Luft in Sicherheit bringen, bevor sich Breitner mit dem Auto in einen Abgrund stürzt.

Kokain

Zwei russische Frauen, die in ihren Körpern Kokain schmuggeln, um dadurch ihre Schwester aus einem Bordell frei zu bekommen, haben knapp nach der Grenze einen Autounfall. Eine der Schwestern kann noch gehen und macht sich auf den Weg in das Bordell. Dort angekommen wird sie überwältigt und festgehalten, zudem setzen Koliken ein, die durch die mit Kokain gefüllten geschluckten Kondome verursacht werden. Zwar kann noch der Notarzt gerufen werden, aber als die MC-Crew ankommt, treffen auch die Zuhälter und Dealer die sich mit den beiden Schwestern als Geiseln davonmachen.

Mister Radio

Georg Busch erpresst eine Mineralölfirma mit wiederholten Bombenattentaten. Bei einem dieser Attentate wird ein Arbeiter getötet, ein anderer lebensgefährlich verletzt. Der Firmenvorstand geht auf die Erpressungsforderung Buschs ein. Für die Übergabe bezieht Busch das Medicopterteam ein: Am Bauch des Hubschraubers montiert er eine funkgesteuerte Sprengladung und zwingt die Crew so mitzuspielen.

Die einzige Zeugin

Heinz Sauter, seit geraumer Zeit geschieden, wird von seinem 'Nachfolger' als Ehemann k.o. geschlagen. Zeitgleich betäubt dessen Freundin Clarissa die Ex-Frau von Sauter. Heinz wird bewusstlos in ein Auto gesteckt, das auf seine ebenfalls regungslose Ex-Frau zurast: Angelika stirbt, Heinz kommt schwerverletzt ins Spital. Clarissa gibt zu Protokoll, dass Heinz seine Frau gehasst und umgebracht hat. Doch als sich herausstellt, dass Sauters Tochter Pia alles mitverfolgt hat, gibt es auf einmal eine gefährliche Zeugin.

Lebendig begraben

Die kleine Sofie stürzt beim Spielen in einen Schacht einer stillgelegten Spiritusfabrik. Eine weggeworfene Zigarette löst eine Explosion aus. Die Crew des Medicopter setzt alles daran, um Sofie zu retten. Biggi seilt sich durch ein großes Rohr zu dem Mädchen ab. Als der Schacht einstürzt, ist der Rückweg versperrt. Auf der Suche nach einem Ausweg geraten die beiden in ein Gewölbe, das sich mit giftigem Gärgas füllt.

Kamikaze

Beim Rettungsversuch eines verunglückten Bergsteigers muss Thomas Wächter die Seilwinde absprengen, da sich das Seil, an dem eine junge Kollegin in Ausbildung hängt, unter einem Überhang verklemmt hat. Die Kollegin hängt mit dem Verletzten an dessen Bergseil, doch ein Karabiner bricht und beide stürzen in den Tod. Der Verlobte der verunglückten Sanitäterin macht Wächter für ihren Tod verantwortlich. Er kapert einen Hubschrauber, fingiert eine Notfallsmeldung und versucht, den Medicopter mitsamt seiner Crew in der Luft zu rammen.

Auf der Flucht

Vier Sträflinge versuchen während eines Gefangenentransports einen Ausbruch, bei dem beide Wachebeamte ums Leben kommen und einer der Sträflinge schwer verletzt wird. Sie kidnappen einen Linienbus und verschanzen sich in einer Jagdhütte. Der Medicopter wird vom Bauchschuss eines Mannes benachrichtigt. Bei der Hütte angekommen wird Karin Thaler als Geisel festgehalten, während die anderen den Angeschossenen ins Spital bringen sollen.

Details

  • Produktionsjahr:

    2001

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    16+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

    Deutschland