Inhalt

# 462, Erstausstrahlung am 28.01.2001: Eklat bei einer Vernissage verschollen geglaubter Bilder Egon Schieles: Eine eigens angereiste amerikanische Jüdin erhebt Anspurch auf zwei Bilder, die die Nazis ihrer Familie geraubt haben. In derselben Nacht werden unter anderem diese Bilder geraubt und ein Wachmann erschossen. Inspektor Moritz Eisner ermittelt aus Intrigen, Doppelspiel und dunkler Vergangenheit. Die Hintermänner eines scheinbar perfekten Verbrechens versuchen dabei mit aller Kraft die Kontrolle über die Ereignisse zu behalten.

Details

  • Produktionsjahr:

    2000

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    12+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

Zugehörige Kollektionen