Inhalt

Ö1 Morgenjournal Beitrag von Benno Feichter zum Kinostart von „Vera“ vom 04.01.2023.
Mit ihrem Film „Vera“ waren Tizza Covi und Rainer Frimmel – nach Festivalteilnahmen in Berlin und Cannes mit Filmen wie „La Pivellina“ oder zuletzt „Aufzeichnungen aus der Unterwelt“ – erstmal bei den Filmfestspielen von Venedig vertreten und haben in der Nebenreihe Orizzonti den Regiepreis gewonnen. 2022 war „Vera“ Eröffnungsfilm der Viennale und am 6.01. startet er als einer der ersten heimischen Filme des neuen Jahres in den Kinos.

Details

  • Produktionsjahr:

    2023

  • Kategorie:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

Empfehlungen

Zugehörige Kollektionen