Inhalt

"Orte der Kindheit" prägen Menschen, formen die Persönlichkeit. Aus den Gerüchen, Gefühlen und Geschichten entsteht das, was wir später Heimat nennen. Peter Schneeberger geht in der neuen Reihe mit Künstlern auf Reisen – zurück an ihren Ursprung. Mit Geschichten, Bildern und Gesprächen wird auf sehr persönliche Weise von der Kindheit der Künstler erzählt.

Pjotr Beczala

In der ersten Folge erlaubt Tenor Piotr Beczala diesen privaten Blick in seine Vergangenheit. In seinem Refugium im südliche Polen singt der Weltstar mit Peter Schneeberger am Lagerfeuer Pfadfinderlieder. Er erzählt, warum er den Gemüsegarten seines Vaters gehasst und wie die Sache mit dem Karpfen im Ruderboot sein Leben verändert hat. Eine herrlich herzliche Sommerreise. Piotr Beczala nennt sich selbst einen glücklichen Tenor. Er gilt in der Opernwelt als steigender Stern, einer der besten Tenöre der Welt.

Ildiko Raimondi

Der Name Ildikó Raimondi ist untrennbar mit der Wiener Staatsoper verbunden. Für die Sängerin hat sich damit der Traum ihrer Kindheit erfüllt. Damals trat sie in der rumänischen Stadt Arad in Kinderopern auf und nahm ein Poster der Wiener Staatsoper zu ihrem Leitmotiv. Sie wusste: Eines Tages würde sie dort singen. Das schien alles andere als realistisch, denn in Rumänien herrschte Ceausescu und die Grenzen waren dicht. Und, Ildikó Raimondi gehörte zur wenig privilegierten ungarischen Minderheit.

Angelika Kirchschlager

Die Folge begleitet Angelika Kirchschlager auf eine Reise in ihre Geburtsstadt Salzburg. Hier waren nicht nur die Tradition der Festspiele und die Ausbildungsmöglichkeiten für die Sängerin lebensbestimmend. Zu den Themen ihrer Kindheit und Jugend gehörten vor allem eine Mofa-Gang, Mozartkugeln und die Mode der 1970er Jahre. Warum das Kind Angelika immer die Prinzessin sein wollte, weshalb sie nie mit ihrer Schwester raufen musste und wie eine "Erleuchtung" im Schulbus ihren Lebensweg entschied, zeigt das Porträt.

Details

  • Produktionsjahr:

    2013

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    0+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich