Inhalt

Die wohl ungewöhnlichste ORF-Late-Night-Show aus den 1990er Jahren. Kultmoderator Hermes Phettberg (Eigendefinition: Publizist und Elender zu Wien) lädt die Prominenz Österreichs, aber auch „einfache“ Gäste mit interessanten Berufen auf seine Talk-Couch im Schütte-Lihotzky Saal des Globus-Verlagshauses. Legendär auch die wiederkehrenden Showelemente, etwa die einleitende, gut getarnte Gretchenfrage, die Phettberg an jeden seiner Gäste (und jede der „Gästinnen“, wie er die Frauen nannte) stellte: „Frucade oder Eierlikör?“.

Folge 13

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Peter Kern (Schauspieler und Autor), Sissy Löwinger (Theaterdirektorin und Schauspielerin) und Sigi Maron (Sänger).

Folge 14

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Dr. Gerti Senger (Sexualtherapeutin), Mag. Ferry Fischer (Coach für Wirtschaftsmanager), Elisabeth Kny (Volksschullehrerin).

Folge 15

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Helmut Pechlaner (Direktor Tiergarten Schönbrunn), Franz Karl (ehem. Vorsitzender der Hundekot-Kommission) und Horst Gabriel (Geschäftsführer von "Frucade").

Folge 16

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Diane Shooman (Amerikanerin in Wien), Sepp Kerschbaumer (Fährmann auf dem Donaukanal) und Hilde Hawlicek (SPÖ-Abgeordnete zum EU-Parlament).

Folge 17

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Tobias Moretti (Schauspieler), Brigitte Gaal (Pilotin) und Erwin Heberle-Bors (Gen-Technologe).

Folge 18

Hermes Phettberg begrüßt als Gäste: Reinhard Gerer (Chefkoch) und Bernd Saletu (Schlafforscher).

Details

  • Produktionsjahr:

    1996

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    12+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich