Inhalt

Vierteilige Krimiserie mit bitterschwarzem Humor. Maximilian Brückner spielt den Polizisten Hannes Bucher, der sich durch die Vertuschung seines Fehlers immer mehr in eine fatale Kettenreaktion verstrickt. In weiteren Rollen sind Serienlieblinge wie Ursula Strauss, Patricia Aulitzky, Robert Palfrader, Wolfgang Böck, Thomas Stipsits und Zoè Straub zu sehen.

Der Fehler

In der Kleinstadt Pregau stirbt die 16-jährige Rosa Hartmann bei einem Autounfall. Ihr Freund Gregor saß auf dem Beifahrersitz und liegt seit dem Unfall im Koma. Polizist Hannes Bucher gibt sich die Schuld an dem Unfall, hatte er doch die beiden noch einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nun versucht er die Hinweise darauf zu vertuschen.

Die Lügen

Inspektor Hannes Bucher wird auf seinen eigenen Fall angesetzt. Er belügt und hintergeht eine Menge Menschen, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt. Hannes' Neffe Sebastian spürt, dass es nicht mit rechten Dingen zugeht. Sebastian möchte herausfinden was genau in dieser Nacht geschah, als Rosa starb.

Die Erpressung

Eigentlich sollte Hannes Bucher endlich aufgeben! Aber weitermachen ist leichter als aufhören. Der verschrobene Max Dirrmeyer und Hannes' Kollege Matthias Hecker kommen dem Geheimnis von Inspektor Bucher gefährlich nahe.

Der große Tag

Der Krieg und die Liebe! Gregor Hölzl, der genau weiß, was in der Unfallnacht passiert ist, erwacht aus dem Koma. Nach menschlichem Ermessen kann Inspektor Hannes Bucher nicht mehr entkommen, zu umfangreich ist sein weit verzweigtes Lügengebäude. Die Situation spitzt sich zu, führt zum Krieg. Jetzt heißt es: Lieben oder Sterben!

Details

  • Produktionsjahr:
    2016
  • Genres:
  • Altersfreigabe:
    12+
  • Audiosprache:
    Deutsch
  • Untertitelsprache:
    keine Untertitel
  • Land:
    Österreich