Inhalt

Ein Tiroler Bergdorf 1885: Als seine Frau unter eine Lawine gerät, weiß Kaspars Vater nicht mehr weiter. Wie die anderen schickt er seinen geliebten Sohn ins Schwabenland. Am Bodensee soll sich der achtjährige Junge bei Bauern verdingen. Unter dem Geleit des sogenannten Kooperators geht er mit zwölf anderen Kindern zu Fuß über das Gebirge. Der Weg über die Alpen birgt tödliche Fallen. Kaspar überlebt die Tortur und gerät auf dem Markt an Landwirt Steinhauser. Für 30 Mark gehört Kaspar nun dem “Saubauern”…

Details

  • Produktionsjahr:

    2002

  • Genres:
  • Altersfreigabe:

    12+

  • Audiosprache:

    Deutsch

  • Untertitelsprache:

    keine Untertitel

  • Land:

    Österreich

    Deutschland

Auszeichnungen

FernsehfilmFestival Baden-Baden 2003
Bayerischer Fernsehpreis 2003
Adolf-Grimme-Preis 2004

Zugehörige Kollektionen