Inhalt

# 1149, Erstausstrahlung am 20.12.2020: In einem verlassenen Industriegelände finden Indy und Tina, ein junges Obdachlosenpärchen, die Leiche ihres Freundes Gregor Aigner. Zunächst sieht es nach einer Tat im Milieu aus, bei der ein Streit um Alkohol oder Geld eskalierte. Nur, dass der Fall leider bald sehr unübersichtlich wird: Psychopharmaka tauchen auf und auch Spuren von Crystal Meth. Außerdem hat Gregor Tina als Begünstigte seiner Lebensversicherung eingesetzt. Die Spuren führen ins Heim Lebensraum, der Tote war dort gemeldet. Die Ärztin Steiner-Reeves behandelt die Heimbewohner und berichtet Moritz Eisner und Bibi Fellner von einer heftigen Auseinandersetzung zwischen Gregor und Micha, einem deutschen Obdachlosen. Nach einem weiteren Mord entpuppt sich der vermeintliche Null-Acht-Fünfzehn-Fall im Obdachlosen-Milieu jedenfalls doch ganz anders und viel größer als gedacht.

Details

Zugehörige Kollektionen