Inhalt

Wien um die Jahrhundertwende: Hofeneder und Roublé haben ein gespanntes Verhältnis, seit sie gemeinsam im Saatsballet tanzten und die Primaballerina Nellie umwarben. Hofeneder hatte damals das Nachsehen. Die Ex-Tänzer bilden inzwischen jeder für sich Tanzschüler aus. Roublé, der mit abgöttischer Liebe an seiner Tochter hängt, hat ihr allerdings den Besuch einer Tanzschule verboten. Deshalb besucht Sylvia heimlich den Tanzkurs Hofeneders und verliebt sich dort in Xandl, den Sohn des Kommerzienrats Hartenau. Bei der Eröffnung von Roublés Tanzschule soll es zur endgültigen Versöhnung zwischen Hofeneder und seinem ehemaligen Konkurrenten kommen ...

Details

  • Produktionsjahr:
    1941
  • Genres:
  • Altersfreigabe:
    12+
  • Audiosprache:
    Deutsch
  • Untertitelsprache:
    keine Untertitel
  • Land:
    Österreich

Zugehörige Kollektionen